To make this site work properly, we use cookies. By using our website you agree to use our cookies.

Unser Standort

Unser Naturzentrum befindet sich auf Kockelscheuer, südlich der Stadt Luxemburg. Der frühere Bauernhof „Kräizhaff" in der Nähe der Freizeitzone „Kockelscheuer" wurde hier zu einem Naturzentrum umgebaut.

Die Aktivitäten finden größtenteils draußen statt, wir verfügen aber ebenfalls über einen Klassensaal sowie eine überdachte Terrasse .

Auf unserem Mini-Bauernhof mit seinen zahlreichen Tieren versetzen sich die Stadtkinder in das Leben des Bauern. Je nach Aktivität (Bauernhof, Vom Schaf zum Pullover, Mit dem Esel in den Wald) lernen die Kinder eines oder mehrere unserer Tiere genauer kennen, füttern und versorgen sie.

In unserem Schulgarten können die Kinder aktiv mit Spaten und Rechen umgehen, im Herbst wird Obst und Gemüse geerntet  und gleich zubereitet. Ein zusätzlicher, mittelalterlicher Gemüsegarten wird von unserer Gärtnerin versorgt, hier können die Kinder die Vielfalt unserer heimischen Gemüse- und Blumenarten kennenlernen. Ein Gewächshaus mit innovativer Solarheizung erlaubt uns, die warme Jahreszeit zu „verlängern".

Am Naturweiher beim „Kräizhaff" können die Kinder das Leben im Wasser und in seiner Umgebung entdecken.

Am Lehrbienenstand helfen die Kinder bei den anfallenden Arbeiten. Ein Schaukasten erlaubt intime Einblicke in den Bienenstock.

Das Gelände ist von Wald umgeben, den wir im Rahmen unserer Waldaktivitäten zusammen mit den Kindern entdecken und erforschen.Bei den größeren Weiher in der Freizeitzone können, besonders im Winter, zahlreiche Vogelarten beobachtet werden.